polsterei henninger
 
   

Impressum/Kontakt

 

 

 
 
 
Meine Philosophie
polsterei henninger

 

Individualität für Alle

Ich polstere, beziehe und repariere Polstermöbel für alle Menschen, egal ob mit großem oder kleinem Geldbeutel. Ich beziehe einen einfachen Küchenstuhl und Ihre Eckbank ebenso, wie Ihre wertvolle Antiquität.

Das, was ich mache, soll bequem, schön, funktional, haltbar und hochwertig sein. Außerdem ist es absolut individuell. Jedes Stück, das meine Werkstatt verlässt, ist ein Unikat. Auch aus einem einfachen Kaufhaussofa mache ich etwas Einmaliges.

Ich komme gerne zu Ihnen ins Haus und sehe mir an, wie Sie leben, was Ihnen gefällt, wo Ihr „gutes Stück“ stehen soll. Ich unterstütze und berate Sie bei der Wahl des Stoffes. Manchmal kann dies ein langer Prozess sein, aber dafür nehme ich mir viel Zeit. Es lohnt sich immer, wenn Sie am Ende gefunden haben, was für Sie und Ihr Möbelstück genau das Richtig ist.

Diese Einmaligkeit liebe ich an meiner Arbeit, und sie macht auch ihren Wert aus. Es strahlt etwas Besonderes aus, wenn Sie ein individuelles Stück bei sich zu Hause stehen haben, egal ob es der 100 Jahre alte Ohrenbackensessel des Opas ist oder eine moderne Couch, die genau zu Ihnen passt.

Nachhaltigkeit

Ein Stück Nachhaltigkeit schaffen in unserer Wegwerfgesellschaft, ist ein weiterer wichtiger Aspekt meiner Arbeit. Ein Stück Fortdauer, Beständigkeit schaffen, wo es doch so einfach ist, Altes wegzuwerfen und etwas Neues zu kaufen.

Auch Dinge haben eine Geschichte, eine Geschichte die man sieht und spürt – und weitergibt.
Viele der Sofas und Sessel, die ich gepolstert und bezogen habe, stellen einen bleibenden Wert dar und werden bestimmt nicht weggeworfen sondern weitergegeben.